Archiv des Monats August 2013

SINN: ein neues Magazin für nachhaltiges Leben

Schwer beeindruckt hat mich in dieser Woche eine neue Zeitschrift: SINN. Meine Kollegin Marika Muster hat es auf die Beine gestellt. Die gelernte Zeitschriftenredakteurin arbeitet schon länger im ökologischen Bereich. Nachdem ihre Tochter auf die Welt gekommen ist, hat Marika … Weiterlesen

30. August 2013 von Britta Freith
Kategorien: Rezeptionsbefehl, Stilkritik | 2 Kommentare

Schnelle Suppe, gutes Brot

Ja, ich koche rasend gern. Nein, leider schaffe ich es nicht immer. Im Alltag bin ich ständig hin und her gerissen zwischen der Deadline und dem Wunsch, frisch und gut zu essen. Dankbar bin ich für jedes spontane Gericht, das … Weiterlesen

26. August 2013 von Britta Freith
Kategorien: Rezept | 7 Kommentare

Buchstöckchen aufgesammelt

Weil ich einige sehr anstrengende Tage hinter mir habe, möchte ich mir heute mal meinen Kopf freischreiben. Mich mit etwas ganz anderem beschäftigen. Da passt mir gut, was ich bei Sinn und Verstand gefunden habe: ein Blogstöckchen zum Thema Bücher … Weiterlesen

22. August 2013 von Britta Freith
Kategorien: Buchtipp, Entspannen, Selbstdarstellung | 1 Kommentar

Brombeertraum zum Nachmachen

„Schreib das bloß auf!“ forderte die Familie, während sie sich mit dem gerade improvisierten Brombeertraum vergnügte. Äh, sagte ich, schoss schnell ein matschiges Foto bei wenig Licht und notierte.

12. August 2013 von Britta Freith
Kategorien: Rezept | 3 Kommentare

Der Garten der Güthoffs

Ruhe, Landschaft, Grün: Das sind die unübersehbaren Vorteile von Mecklenburg-Vorpommern. Ich fahre gern hin, um etwas aufzutanken. Weiteres Plus: In der Regel bin ich dort wirklich offline. Kein Wlan, kein Handyempfang. Lohnt sich vielleicht nicht für die Netzbetreiber, wo die … Weiterlesen

07. August 2013 von Britta Freith
Kategorien: Garten | Schreibe einen Kommentar